Firmengeschichte

Das Unternehmen wurde im Jahr 1978 von Burkhardt Wollesen gemeinsam mit einem Partner in Mainz gegründet.

1983 zog die Firma ins Gewerbegebiet in Hechtsheim um. Burkhardt Wollesen leitete nun die Firma Wollesen Garten- und Landschaftsbau alleine.

1986 erfolgte der Umzug von Firma und Familie, mittlerweile kam der erste Sohn zur Welt, nach Jugenheim.

Sylvia Wollesen stieg in das Unternehmen ein und kümmert sich seitdem um Büro und Interne Abläufe.

1990 wird im damals neu entstandenen Mischgebiet für Jugenheimer Gewerbetreibende ein Grundstück erworben und mit Büro, Wohnhaus und Halle bebaut. 1991 erfolgt dann der Umzug aus der Dorfmitte in die Raiffeisenstraße 7.

Die Firma beschäftigt drei Meister/-innen im Garten- und Landschaftsbau, einen Meister und Techniker im Garten- und Landschaftsbau und gut ausgebildete Fachkräfte im Garten- und Landschaftsbau, sowie immer einen oder zwei Auszubildende.

Im Büro sind mittlerweile 2 Mitarbeiterinnen und Frau Wollesen für die internen Abläufe zuständig.

Seit 2010 ist Maximilian Wollesen, der mittlere Sohn der Familie, als Meister und Wirtschafter im Garten- und Landschaftsbau ebenfalls für die Firma tätig und ist in die Geschäftsführung involviert.

Ziel unseres Unternehmens ist die kompetente Beratung, Planung und Ausführung von hochwertigen Privatgärten und Außenanlagen sowie die Pflege, Instandhaltung und Um-oder Neugestaltung vorhandener Gärten und Anlagen. Aber auch hochwertige Außenanlagen von Geschäfts- und Firmengebäuden werden von uns ausgeführt.

Adresse

Das Versprechen

Unser Garten- und Landschaftsbau basiert immer auf den neuesten Erkenntnissen der technischen und materiellen Entwicklungen. Wir achten auf Nachhaltigkeit und bieten Ihnen gerne Alternativen, z. B. zur Verwendung von Tropenhölzern, an.

Raiffeisenstraße 7
55270 Jugenheim/Rheinhessen

Tel.: 06130 / 922 911
Fax: 06130 / 922 999
info@wollesen.biz

Kooperationspartner
Kontakt
Datenschutz
Impressum

Wir sind Mitglied im Verband Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau Rheinland-Pfalz und Saarland